Die Verbindung zwischen Apulien und dem Wein ist sehr alt und die Weinproduktion in dieser Region gehörte schon immer zu den wichtigsten in Italien.
Obwohl er schon immer geschätzt und vor Ort konsumiert wurde, wird der apulische Wein seit vielen Jahrzehnten als „Blending“-Wein verwendet, um Weine aus Norditalien zu verstärken und ihm einen höheren Alkoholgehalt und eine stärkere Struktur zu verleihen.

Die apulischen Winzer widmen sich jedoch seit vielen Jahren der Aufwertung des enormen önologischen Potenzials der Region, indem sie sich auf Qualitätsprodukte konzentrieren.
Gegenwärtig sind die Weine Apuliens, insbesondere die Rotweine, in der ganzen Welt bekannt und geschätzt.
Zu den bekanntesten Rotweinen, die in dieser Region hergestellt werden, gehören Primitivo, Negroamaro, Salice Salentino und Nero di Troia.
Hervorragende und kräftige Weißweine werden auch aus autochthonen Trauben wie Fiano sowie aus internationalen Trauben wie Chardonnay hergestellt, die im Boden und in der südlichen Sonne einen hervorragenden Platz finden, um ihre Eigenschaften zu entwickeln.

15,90  inkl. MwSt.

Brut Rosé 75cl

14,90  inkl. MwSt.

Chardonnay IGT Salento 75cl

14,90  inkl. MwSt.

Fiano IGT Salento 75cl

-39%
Nicht vorrätig
7,90  inkl. MwSt.

0,75L