Sardinien ist sicherlich einer der bezauberndsten Orte Italiens, nicht nur wegen der Naturwunder, die man auf dieser Insel findet, und wegen der alten und reichen Traditionen, sondern auch wegen der Weine, die in diesem Land ein wichtiges Element der Identität und der Geschichte darstellen.

Die Weine Sardiniens werden nach dem in Italien geltenden Qualitätssystem klassifiziert. In Sardinien sind derzeit 19 DOC-Gebiete und ein DOCG für Vermentino di Gallura anerkannt. Die Produktion Sardiniens ist ziemlich umfangreich und interessant: neben Weiß- und Rotweinen werden auf der Insel auch hervorragende Süßweine und ein Wein mit einem antiken und komplexen Geschmack hergestellt: der Vernaccia di Oristano.
In Sardinien wird die Weinrebe im gesamten Gebiet der Region angebaut, und viele der DOC-Weine werden auf dem gesamten Gebiet der Insel hergestellt.
Im mittleren und nördlichen Teil der Insel wird mehr Weißwein produziert, während die Produktion von Rotweinen stärker im südlichen Teil der Insel konzentriert ist. Die wichtigsten weißen Trauben sind: Malvasia Bianca, Malvasia di Sardegna, Nasco, Nuragus, Semidano, Torbato, Vermentino und Vernaccia di Oristano. Zu den wichtigsten roten Trauben gehören Bovale, Caddiu, Cagnulari, Cannonau, Carignano, Girò, Monica und Nieddera.

Nicht vorrätig
16,90  inkl. MwSt.

0,75l

18,90  inkl. MwSt.
12,60  Kg

su entu Mediterraneo 0,75l

17,90  inkl. MwSt.
12,79  Kg

su entu Su aro Marmilla 0,75l

28,90  inkl. MwSt.
19,27  Kg

Vermentino di sardegna 0,75L

29,00  inkl. MwSt.
20,71  Kg

su entu Marmilla rosso Bovale IGT 75cl

13,90  inkl. MwSt.
9,27  Kg

su entu Vermentino di Sardegna DOC 75cl